Segeltörns mit dem Stichwort 'Griechenland' (6)

Yacht 9

ab 670,00 €

Yoga und Segeln

Mitsegeln im Segelrevier mit von Korfu Stadt auf Segelyacht

Verbinde zwei traumhafte Hobbys im Urlaub miteinander! Segle entspannt im ionischen Meer und genieße täglich unter professionelle Anleitung deine Yogaeinheiten! Mal praktizieren wir an Deck, mal am Strand oder im kleinen Fischerhafen! Es ist ein wunderbares Erlebnis! Die Kulisse ist einzigartig! Morgens gibt es zusätzlich die Möglichkeit an einer Meditation teil zu nehmen! Es gibt keine fix vorgegebene Route! Wir können ganz flexibel sein! Wir […]

4 Segelurlaub

erste Reihe fußfrei 8

ab 498,00 €

Sommer verlängern

Mitsegeln im Segelrevier mit von Korfu Stadt auf Segelyacht

Egal ob Neuling oder alter Seebär! Hier sind ALLE herzlich willkommen! Eine fröhliche Runde wird gemeinsam unter der griechischen Sonne eine Woche Entspannung erfahren. Viele traumhafte Plätze, Fischerdörfer, einsame Buchten und bezaubernde Strände erwarten euch. Das Meer ist glasklar und warm und läd zum Schnorcheln und Schwimmen ein. Entdecken, Staunen und Genießen, ist das Motto an Bord und an Land. Zu dem erwartet euch ein […]

4 Segelurlaub

paros am wind toern - around 10

ab 555,00 €

Ägäische Inseln – Impressionen in Weiß und Blau

Mitsegeln im Segelrevier mit von Athen auf Segelyacht

Im Herbst 2020 segeln wir sowohl zu den Inseln im Saronischen Golf als auch in die Kykladen. Weitere attraktive Ziele sind die Inseln des Dodekanes auf einigen one-way Etappen. Diese Törns sind ideal um Segelpraxis und Segelerfahrung zu sammeln. Genieße die professionell organisierte Segelreise zum fairen Preis auf einem großzügigen 16 m – Schiff. Wir bieten aktives, sportliches Mitsegeln, aber natürlich laufen wir auch schöne […]

4 Segelurlaub

Perdika Abendstimmung Anlegekai 9

ab 1.300,00 €

Oneway Griechenland, einmal quer durch die Ägäis

Mitsegeln im Segelrevier mit von Athen auf Segelyacht

12.9. – 26.9.2020 Ab Athen direkt in die Ägäis und die Kykladen Inseln. Start-/Zielhafen ist Athen. Vom Flughafen Athen, ATH, ist die Marina gut und günstig mit dem öffentlichen Bus erreichbar. Wir besuchen die Inseln Kythnos, Syros, Mykonos, Paros, Amorgos, Santorini, Astipalea und ander Kykladen Inseln bevor wir auf Rhodos ankommen. Segelkenntnisse sind nicht erforderlich. Wenn gewünscht, können Segelkenntnisse erlernt werden. Segel setzen, Wenden und […]

1 Segelurlaub

Griechenland Segeltour 2009 071 10

ab 850,00 €

Athen – Ionische Inseln 11.9. bis 26.9.2020 – Mitsegeln in Grie...

Mitsegeln im Segelrevier mit von Athen auf Segelyacht

Wir werden mit der „Myrto“ unterwegs sein, ein gut ausgerüstetes, solides Schiff. Wir segeln von Athen – die „Myrto“ liegt in der Marina Kalamaki – nach Korphos ein kleines Städtchen in der Nähe der Einfahrt zum Kanal von Korinth. Am nächsten Tag durchqueren wir den Kanal von Korinth und segeln weiter bis Andikira. Sicher haben Sie schon einmal Bilder vom Kanal gesehen, wie die Touristen […]

1 Segelurlaub

Myrto unter Segeln 10

ab 850,00 €

Ionische Inseln – Athen 4.10. bis 18.10.2020 – Mitsegeln in Gri...

Mitsegeln im Segelrevier mit von Lefkas auf Segelyacht

Am Sonntag werden wir nach Athen fliegen. Von dort geht es mit einem Minibus weiter nach Lefkas. Anschließend richten wir uns auf der Myrto ein. Der Montag Vormittag wird mit Einkaufen drauf gehen. Danach geht’s dann los. Unsere erste Station ist die Bucht Sivota auf Lefkas. Am Tag drauf segeln wir dann zur Insel Ithaki, die Insel des Odysseus, so behauptet man zumindest. Am nächsten […]

3 Segelurlaub

Fragen zum "Mitsegeln"?

Neben den angegebenen Törnkosten kommen u.a. die variablen Kosten der Bordkasse hinzu, die je nach Crew und Segelrevier sehr unterschiedlich sein kann. Jeder Anbieter nennt meist vorab jedoch einen guten Richtwert.  Die eigene Anreise, ganz gleich ob per Flugzeug oder PKW, muss ebenfalls hinzugerechnet werden.

Je nach Erfahrung oder Interesse unterstützt man den/die Skipper/in bzw. die Crew bei den Manövern (z.B. Wenden, Anlegen und Ablegen), übt sich im Navigieren und Lesen der Seekarten und wer Spaß am Kochen hat, macht sich als Smutje in der Kombüse der Segelyacht nützlich. Hat man erst einmal Fahrt aufgenommen und die Segel stehen perfekt im Wind, findet sich auch das ein oder andere Stündchen zum Faulenzen auf Deck.

Es ist eine Gemeinschaftskasse in die alle Mitsegler zu gleichen Teilen einzahlen und damit werden u.a. Verpflegung, Treibstoffe, Anlege- und Hafengebühren bezahlt. I.d.R. bleibt der Skipper außen vor, wird jedoch mit aus dieser Kasse nach alter Tradition verpflegt.

Nein, als Mitsegler benötigt man keinen Segelschein, dafür ist auf jedem Segelboot ein erfahrener Skipper bzw. eine erfahrene Skipperin als Schiffsführer anwesend.

Load More