Mitsegler gesucht – wir helfen weiter…

Nur die wenigsten Segler können oder wollen einhand um die Welt. Deshalb heißt es immer „Mitsegler gesucht“, bevor ein Törn beginnen kann. In dem kurzen Satz steckt aber viel mehr, denn er bedeutet auch, die Grundidee, das Revier, und die weitere Planung des Segeltörns sind bereits organisiert. Eine Yacht wartet im Hafen und es fehlt eigentlich nur noch die Crew, bevor es endlich losgehen kann.

Warum Mitsegeln?

Der große Vorteil des Mitsegelns besteht einfach darin, dass man selbst als einzelner Segler sich eben gerade nicht um ein eigenes Schiff, oder vielleicht auch das Chartern einer Yacht, Hafenformalitäten, die Törnplanung und die Suche nach passenden Crewmitgliedern kümmern muss. Man muss auch kein erfahrener Profiskipper sein, denn den stellen selbstverständlich alle Anbieter bereit. Wer mitsegeln möchte, braucht nicht mehr als freie Zeit und Sehnsucht nach dem Meer sowie ein wenig Muße, um sich hier den nächsten Wunschtörn auszusuchen. Bei der Entscheidung helfen ein paar Gedanken über die Reviere und die eigenen Wünsche hinsichtlich der seglerischen Anforderungen.

Welches Revier?

Die Welt ist groß und deswegen ist die Auswahl des Segelreviers oft gar nicht leicht. Ein erstes Kriterium gerade bei der Suche nach einem Urlaubstörn ist sicher das Wetter. Im Sommer sind Nord- und Ostsee gut geeignet und am einfachsten zu erreichen. Nur rund zwei Flugstunden entfernt befinden sich die beliebtesten Sommerreviere rund um das Mittelmeer, allen voran natürlich die Balearen. Wer es auch im Winter gern warm hat, fühlt sich bestimmt in Asien oder in der Karibik wohl – ganz egal, ob man dorthin fliegt und vor Ort an Bord geht, oder auf der klassischen Barfußroute von Europa in die Karibik segelt. See- und wetterfeste Segler auf der Suche nach neuen Herausforderungen werden beispielsweise im Solent und der irischen See sowie auf den anderen Transatlantikrouten anspruchsvolle Aufgaben für sich entdecken können.

Welcher Törn?

Hier erwarten Törns jeder Art ihre Mitsegler: Urlaubstörns zum Segeln, Meilensammeln und Ausspannen in einer netten Gemeinschaft gibt es ebenso wie Ausbildungstörns, bei denen die Crewmitglieder gemeinsam Unterricht in Theorie und Praxis erhalten und an deren Ende eine Prüfung absolviert werden kann. Wer bereits Segelerfahrung hat, interessiert sich vielleicht eher für ein Manövertraining, um seine Kenntnisse zu vertiefen. Falls Vorkenntnisse erforderlich sind, beraten die Anbieter ihre künftigen Mitsegler gern bei der Auswahl des passenden Törns.

Mitsegler gesucht – wir helfen weiter…

Klar zum Suchen? Dann muss es auch gar nicht mehr lange dauern, bis es schließlich heißt: „Klar zum Ablegen! Leinen los!“

Als Mitsegler im Sonnenuntergang

(Mitsegler – Artikel auf Wikipedia)

 

Unsere Törns in der Weltkarte

[geoads]

Neuste Blog Beiträge

  • Ausblick 2019 – 1-2-Mitsegeln.de ...

    von auf 01.01.2019 - Kommentare deaktiviert für Ausblick 2019 – 1-2-Mitsegeln.de wird kostenlos! – wie geht es weiter?

    Frohes neues Jahr liebe Freunde, Mitsegler, Anbieter und Interessenten Das Jahr 2019 startet für viele von Euch mit neuen Vorsätzen und so ist es auch bei mir. Seit einigen Jahren betreibe ich nun die Online-Crew-Börse 1-2-Mitsegeln und habe sehr viel Zeit, Leidenschaft und Aufwendungen in dieses Projekt gesteckt, damit Mitsegler und Anbieter leichter zusammenfinden.

  • Mit dem Segelurlaub einen Traum erfüllen...

    von auf 31.03.2018 - Kommentare deaktiviert für Mit dem Segelurlaub einen Traum erfüllen

    Jedes Jahr bei der Planung des Jahresurlaubes stellt sich die Frage, wo es hingehen soll, welche Dinge man erleben möchte, und welche Art von Urlaub man überhaupt machen möchte, denn heute findet man die verschiedensten Arten, Urlaub zu machen. Diese reichen vom Badeurlaub über den Familienurlaub, einer Rad- oder Flugreise bis hin zum Skiurlaub, Strandurlaub […]

  • Vor uns das Meer Trailer

    Vor uns das Meer

    von auf 16.03.2018 - Kommentare deaktiviert für Vor uns das Meer

    Vor uns das Meer – eine dramatische Geschichte um eine wahre Begebenheit “Vor uns das Meer” erzählt die beeindruckende Geschichte eines Amateurseglers, der trotz aller Bedenken beschließt, an einer Regatta teilzunehmen und die Welt zu umsegeln. Dem Gewinner erwartet ein hohes Preisgeld. Gewinnen um jeden Preis…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen