Hand gegen Koje – (fast) kostenlos Mitsegeln

Karibik Bucht

Hand gegen Koje – Segeln ohne eigene Yacht

Mehr Fernweh im Herzen als Geld in der Tasche? Dabei unbändige Lust, mal einen Segeltörn mitzumachen? Dann könnte das Mitsegeln Hand gegen Koje das Richtige sein. Hier kommen auch Reisende ohne eigenes Segelboot und mit geringem Budget zum Zug – vielmehr: Segelboot.
Dabei sind neben den deutschen Segelrevieren, wie die Ostsee oder Nordsee, durchaus oftmals traumhafte und exotische Reiseregionen möglich, wie z.B. die Karibik. Anders als beim bezahlten Urlaubssegeln, ist das Hand gegen Koje Segeln jedoch nicht gänzlich ohne Gegenleistung.

Leuchtturm Karibik

exotische Destinationen bereisen

Keine Reisekosten – aber Mithilfe an Bord / Beteiligung an Betriebskosten

Hand gegen Koje funktioniert nach dem Prinzip Mitsegeln gegen Mitarbeit. Das Segeln gegen Mithilfe wird sowohl von Privatleuten als auch von professionellen Veranstaltern angeboten. Teils muss lediglich ein Unkostenbeitrag für Essen, Treibstoff, Liegegebühren und ähnliches bezahlt werden. In anderen Fällen werden zusätzlich wöchentliche Pauschalen fällig. In jedem Fall wird bei Hand gegen Koje aktive Mitarbeit bei allen anfallenden Arbeiten erwartet. Das kann klassisch die Arbeit an den Segeln sein, die Mithilfe in der Küche, aber auch mal die Kinderbetreuung. Manche Segler holen sich Mitsegler in erster Linie aufs Boot, um Gesellschaft zu haben. Einige Bootsbesitzer suchen sich speziell für schwierige Passagen erfahrene Segler, die sich möglicherweise in dem speziellen Revier besonders gut auskennen. Art und Umfang der gegenseitigen Erwartungen sollten vor Antritt eines gemeinsamen Törns unbedingt ausführlich geklärt werden, nur so können mögliche Missverständnisse vorab verhindert werden.

Mithilfe bei Ankermanöver

Mithilfe bei Ankermanöver

So findet man Angebote zum Hand gegen Koje Segeln

Entsprechende Angebote bei uns auf 12-Mitsegeln sind bislang eher selten vertreten, dennoch gibt es im Internet und entsprechenden Fachmagazinen, jede Menge Angebote und Gesuche zum Segeln gegen Mitarbeit. Wer früh genug sucht, findet Hand gegen Koje Angebote für quasi jede Destination. Eine sehr gute Anlaufstelle sind oftmals Häfen und Marinas der wichtigsten Routenpunkte, dort werden entsprechende Angebote durch Skipper auf den schwarzen Brettern ausgehangen.
Darunter gibt es immer auch Angebote für Anfänger. Dazulernen wird man bei einem Segeltrip Hand gegen Koje immer. Und wenn es auch nur die Erkenntnis ist, dass man anfällig für die Seekrankheit ist. Für diesen Fall sollte man als Anfänger klein anfangen und lieber zunächst einen Tagesausflug buchen statt sich gleich für eine einwöchige Fahrt festzulegen.
Ein Abenteuer ist Hand gegen Koje ganz sicher. Denn zu den spannenden Erlebnissen, die jeder Segeltörn mit sich bringt, kommt die interessante Frage, mit welchen Leuten man das Boot teilen wird und ob die Atmosphäre passen wird.
Hier ein paar Links:
Trans Ocean: Crewbörse – Angebote und Gesuche zum Mitsegeln (oftmals mehrwöchige Törns)
Yacht.de – Forum: Crewbörse Hand-gegen-Koje (auch Binnenreviere oder Ostsee, Nordsee)

San Blas

San Blas Inseln – Traumziel vieler Segler

Erfahrungen, Abenteuer, Urlaub

Wie gut das Segeln gegen Mitarbeit funktioniert oder nicht, was man dabei alles erleben kann und welche persönlichen Veränderungen diese Erfahrungen bewirken, könnt Ihr bei Timo Peters (bruderleichtfuss.com) ausführlich nachlesen. Sein bisher größtes Abenteuer war das Mitsegeln per Anhalter über den Atlantik. ein gutes Beispiel, das man auch mit wenig Geld  und ohne eigenes Segelboot um die halbe Welt reisen kann.

 

Du hast noch Fragen, Tipps oder Ratschläge zum Mitsegeln Hand gegen Koje?
Dann hinterlasse doch bitte eine Antwort über das nachfolgende Formular….

Neuste Blog Beiträge

  • Ausblick 2019 – 1-2-Mitsegeln.de ...

    von auf 01.01.2019 - Kommentare deaktiviert für Ausblick 2019 – 1-2-Mitsegeln.de wird kostenlos! – wie geht es weiter?

    Frohes neues Jahr liebe Freunde, Mitsegler, Anbieter und Interessenten Das Jahr 2019 startet für viele von Euch mit neuen Vorsätzen und so ist es auch bei mir. Seit einigen Jahren betreibe ich nun die Online-Crew-Börse 1-2-Mitsegeln und habe sehr viel Zeit, Leidenschaft und Aufwendungen in dieses Projekt gesteckt, damit Mitsegler und Anbieter leichter zusammenfinden.

  • Mit dem Segelurlaub einen Traum erfüllen...

    von auf 31.03.2018 - Kommentare deaktiviert für Mit dem Segelurlaub einen Traum erfüllen

    Jedes Jahr bei der Planung des Jahresurlaubes stellt sich die Frage, wo es hingehen soll, welche Dinge man erleben möchte, und welche Art von Urlaub man überhaupt machen möchte, denn heute findet man die verschiedensten Arten, Urlaub zu machen. Diese reichen vom Badeurlaub über den Familienurlaub, einer Rad- oder Flugreise bis hin zum Skiurlaub, Strandurlaub […]

  • Vor uns das Meer Trailer

    Vor uns das Meer

    von auf 16.03.2018 - Kommentare deaktiviert für Vor uns das Meer

    Vor uns das Meer – eine dramatische Geschichte um eine wahre Begebenheit “Vor uns das Meer” erzählt die beeindruckende Geschichte eines Amateurseglers, der trotz aller Bedenken beschließt, an einer Regatta teilzunehmen und die Welt zu umsegeln. Dem Gewinner erwartet ein hohes Preisgeld. Gewinnen um jeden Preis…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen