Ihre Suche nach 'Oktober' ergab 72 Treffer

SAILACTIVE_Aktiv Mitsegeln_Südsardinien_01 6

ab 588,00 €

Katamaran-Törn ab Cagliari

Mitsegeln im Segelrevier mit von Cagliari auf Katamaran

Entspanntes Segeln von Bucht zu Bucht entlang der imposanten Küstenformationen Südsardiniens. Felsige Steilküsten, grüne Macchia und geschützte Buchten mit feinsandigen Stränden wechseln sich ab. Die Kombination mit türkisfarbenen Wasser weckt Südsee-Impressionen. Immer wieder zieren Wehrtürme die Landzungen, die einst zum Schutz vor Piratenschiffen erbaut wurden. Unsere Urlaubstörns auf einem komfortablen Katamaran starten und enden in Cagliari, einer der schönsten Hafenstädte im gesamten Mittelmeerraum. Im Sommer […]

4 Segelurlaub

SAILACTIVE_AKTIV MITSEGELN_Mallorca

ab 528,00 €

Mitsegeln Mallorca – Menorca

Mitsegeln im Segelrevier mit von Cala d´Or auf Katamaran

Mallorca mit seinen traumhaften Buchten, den vielen kleinen Hafenstädten und seinem attraktiven Hinterland hat sich in den letzten Jahren immer mehr zum Ziel vieler Segler entwickelt. Dass die Küste Mallorcas die schönste Küste des Mittelmeerraumes sei, das haben sich nicht die Mallorquiner ausgedacht. Nein, das hörten sie von anderen: von modernen Boots-und Yachtfreunden, Weltreisenden, berühmten Seefahrern, ja sogar von den römischen Kaisern, die eben an […]

8 Segelurlaub

Sailactive_Sardinien 8

ab 588,00 €

Mitsegeln Südsardinien ab Cagliari

Mitsegeln im Segelrevier mit von Cagliari auf Katamaran

Entspanntes Segeln von Bucht zu Bucht entlang der imposanten Küstenformationen Südsardiniens. Felsige Steilküsten, grüne Macchia und geschützte Buchten mit feinsandigen Stränden wechseln sich ab. Die Kombination mit türkisfarbenen Wasser weckt Südsee-Impressionen. Immer wieder zieren Wehrtürme die Landzungen, die einst zum Schutz vor Piratenschiffen erbaut wurden. Unsere Urlaubstörns auf einem komfortablen Katamaran starten und enden in Cagliari, einer der schönsten Hafenstädte im gesamten Mittelmeerraum. Im Sommer […]

8 Segelurlaub

segeln und vulkane liparische inseln

ab 590,00 €

Segeltörn Liparische Inseln mit Stromboli

Mitsegeln im Segelrevier mit von Sizilien-Portorosa auf Segelyacht

Ab Portorosa geht es in die liparische Inselwelt unweit von Sizilien. Highlight wird neben der Insel Vulcano mit Schlammbad und heißen Quellen natürlich die aktive Vulkaninsel Stromboli sein. Neben entspannten Tagesetappen zwischen den liparischen Inseln mit Badepausen und Ankernächten, stehen aktive Landgänge mit Wanderungen zu den Vulkanen und zu den unzähligen historischen Sehenswürdigkeiten im Blickpunkt dieser Segelreise. Sollten Wind und Wetter mitspielen, werden wir auch […]

4 Segelurlaub

wauquiez_centurion_41s 5

ab 119,00 €

Englische Kanalinseln: Törn mit Gezeitennavigation ab Saint-Malo

Mitsegeln im Segelrevier mit von Saint-Malo auf Segelyacht

Trainingstörn “Segeln in Gezeitengewässern” Bretagne – Saint-Malo – Englische Kanalinseln Mit sportlich-elegantem 12m-Cruiser-Racer WAUQUIEZ 41 S, zu den ENGLISCHEN KANALINSELN ab Saint-Malo. Termine zwischen Juni und Oktober 2018 noch flexibel abzustimmen. Schnelle direkte Anreise mit TGV ab Paris in 3 Std. Erlebnistörn in Tidennavigation um Jersey – Guernsey – Alderney – Sark. Trockenfallen möglich. Segel- und Navigationstraining, aber auch Urlaubstörn mit französisch- und englischsprachigem Profiskipper, […]

2 Praxistörn

5 m Tidenhub 5

ab 119,00 €

SÜD-BRETAGNE Gezeiten-Navigation auf HALLBERG-RASSY 39

Mitsegeln im Segelrevier mit von Le Crouesty auf Segelyacht

SÜD-BRETAGNE Gezeitentraining auf HALLBERG-RASSY 39 – Golfe du Morbihan, Quiberon, Belle-Ile, Ile de Groix, Iles de Glénan… auf GWENAVEL, einer perfekt ausgerüsteten und sehr gepflegten HALLBERG-RASSY 39 ab le Crouesty/Süd-Bretagne. Garantiert KLEINE CREW! Gern nur 2 Mitsegler. Auf Wunsch segeln wir auch hoch zur Pointe du Raz, dem französischen Cap Horn. Die Gewässer um die bretonischen Inseln sind mit das Interessanteste was Europa passionierten Seglern […]

2 Praxistörn

Badebucht auf Kalamos 10

Wir werden mit der „Myrto“ unterwegs sein, ein gut ausgerüstetes, solides Schiff. Wir segeln von Athen – die „Myrto“ liegt in der Marina Kalamaki – nach Korphos ein kleines Städtchen in der Nähe der Einfahrt zum Kanal von Korinth. Am nächsten Tag durchqueren wir den Kanal von Korinth und segeln weiter bis Andikira. Sicher haben Sie schon einmal Bilder vom Kanal gesehen, wie die Touristen […]

7 Segelurlaub

Skippertraining 8

ab 444,00 €

Skippertraining in Stralsund

Mitsegeln im Segelrevier mit von Stralsund auf Segelyacht

Für Segelinteressierte, Profiskipper und alle, die gelegentlich Segelyachten chartern, bieten wir in Zusammenarbeit mit der Yachtschule Stralsund Skippertrainings an, bei denen wir Hafen- und Manövertrainings durchführen, Segel trimmen und allgemeine Fragen des Yachthandlings erörtern. Von Radar bis Nachweisführung, von nächtlicher Fahrwasserfahrt bis Gennakersegeln. Das Ganze findet in lockerer Atmosphäre statt. Im Anschluss fühlen Sie sich sicher im Umgang mit einer Charteryacht und haben viel Selbstvertrauen […]

2 Praxistörn

Porto 6

BISKAYA-PORTUGAL Küstentörn in 4 Etappen: Bretagne – La Rochelle – Biarritz – Gijon – La Coruna – Porto – Lissabon – Lagos Erste Etappe: 20.8. bis 31.8. von le Crouesty/Süd-Bretagne (TGV Bahnhof Vannes von Paris) via Ile d’Yeu, Ile de Ré, la Rochelle, Arcachon nach Biarritz/St. Jean-de-Luz (TGV Bahnhof nach Paris) Zweite Etappe: 2.9. bis 15.9. von St-Jean-de-Luz die atlantische Küste Nordspaniens entlang via San […]

2 Oneway Törn

Seite 8 von 8 1 6 7 8

Fragen zum "Mitsegeln"?

Neben den angegebenen Törnkosten kommen u.a. die variablen Kosten der Bordkasse hinzu, die je nach Crew und Segelrevier sehr unterschiedlich sein kann. Jeder Anbieter nennt meist vorab jedoch einen guten Richtwert.  Die eigene Anreise, ganz gleich ob per Flugzeug oder PKW, muss ebenfalls hinzugerechnet werden.

Je nach Erfahrung oder Interesse unterstützt man den/die Skipper/in bzw. die Crew bei den Manövern (z.B. Wenden, Anlegen und Ablegen), übt sich im Navigieren und Lesen der Seekarten und wer Spaß am Kochen hat, macht sich als Smutje in der Kombüse der Segelyacht nützlich. Hat man erst einmal Fahrt aufgenommen und die Segel stehen perfekt im Wind, findet sich auch das ein oder andere Stündchen zum Faulenzen auf Deck.

Es ist eine Gemeinschaftskasse in die alle Mitsegler zu gleichen Teilen einzahlen und damit werden u.a. Verpflegung, Treibstoffe, Anlege- und Hafengebühren bezahlt. I.d.R. bleibt der Skipper außen vor, wird jedoch mit aus dieser Kasse nach alter Tradition verpflegt.

Nein, als Mitsegler benötigt man keinen Segelschein, dafür ist auf jedem Segelboot ein erfahrener Skipper bzw. eine erfahrene Skipperin als Schiffsführer anwesend.

Load More

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen