SKS Praxistörn & Prüfung

  • Abfahrthafen: Roses / Empuriabrava
  • Zielhafen: Roses / Empuriabrava
  • an Bord am: 13.06.19
  • von Bord am: 10.10.19
  • Törnart: Praxistörn
  • Bootstyp: Segelyacht
  • Segelkenntnisse: auch für Anfänger geeignet
  • Bordkasse: zzgl. weiterer Kosten für eine gemeinsame Bordkasse
  • Segeln in den Monaten: Juni, Juli, Oktober
  • Preis: 750,00 €
  • pro Person je Woche
Mitsegel Angebot von: Yachtschule_Otto

Törnbeschreibung

Praxistörn mit anschließender Prüfung für den SKS-Schein in Empuriabrava / Roses (Costa Brava)

„EXTRA TERMINE FÜR MALLORCA AUF ANFRAGE“

Ziel ist es, hier während der Woche nicht nur die erforderlichen 300sm runter zu reißen und die Prüfung zu bestehen, sondern jedem an Bord das Gefühl für das Schiff und die Manöver zu vermitteln. Hier kommt jeder in den Genuss das Schiff als „Skipper“ und als Crewmitglied zu führen und alle Manöver und Tricks vom Kapitän Thomas Otto persönlich übermittelt zu bekommen. Am Ende der Törnwoche findet dann Mittwochs die Praxisprüfung statt, diese sollte dann aber kein Problem mehr sein…

Mindestteilnehmerzahl 5. Bei Interesse also recht bald melden, wir schicken Ihnen dann genauere und weitere Infos, sammeln die Teilnehmer und organisieren alles Weitere.

In der praktischen Prüfung müssen die theoretischen Kenntnisse über das Führen einer Yacht in Küstengewässern umgesetzt und angewendet werden. Neben der Pflichtaufgabe (Rettungsmanöver) sind ausgewählte Manöver und sonstige Fertigkeiten vorzuführen, diese werden wir ausreichend üben und üben….der Spaß kommt bei diesem Törn natürlich nicht zu kurz.

Der abendliche Besuch der Altstadt von Roses (Rosas) darf natürlich nicht fehlen! Diese haben wir nur 10min. zu Fuß vom Liegeplatz der Yacht.

Für Fragen zum Törn etc einfach kurz anrufen oder Kontakt aufnehmen. Zögert nicht uns anzurufen!

Thomas Otto
+49 171 8200398

Im Preis enthalten, sind die Nebenkosten der Segelyacht (Kraftstoff, Hafen- und Liegegelder, ) sowie die Übernachtungen auf der Ausbildungsyacht.

Weitere Termine 2019:


13.06. bis 20.06.
18.07. bis 25.07.
03.10. bis 10.10.

"EXTRA TERMINE FÜR MALLORCA AUF ANFRAGE"


Es müssen mindestens 5-6 Teilnehmer sein,
damit die Prüfung stattfinden kann.

Bitte melden Sie sich bei Interesse recht bald.
Die ausführlichen Infos schicken wir gerne.
moderne Charteryachten die unseren Bedürfnissen entsprechen.
Törn ID: 58556a8d71bc7133

Dieses Inserat melden

Processing your request, Please wait....

Fragen zum "Mitsegeln"?

Neben den angegebenen Törnkosten kommen u.a. die variablen Kosten der Bordkasse hinzu, die je nach Crew und Segelrevier sehr unterschiedlich sein kann. Jeder Anbieter nennt meist vorab jedoch einen guten Richtwert.  Die eigene Anreise, ganz gleich ob per Flugzeug oder PKW, muss ebenfalls hinzugerechnet werden.

Je nach Erfahrung oder Interesse unterstützt man den/die Skipper/in bzw. die Crew bei den Manövern (z.B. Wenden, Anlegen und Ablegen), übt sich im Navigieren und Lesen der Seekarten und wer Spaß am Kochen hat, macht sich als Smutje in der Kombüse der Segelyacht nützlich. Hat man erst einmal Fahrt aufgenommen und die Segel stehen perfekt im Wind, findet sich auch das ein oder andere Stündchen zum Faulenzen auf Deck.

Es ist eine Gemeinschaftskasse in die alle Mitsegler zu gleichen Teilen einzahlen und damit werden u.a. Verpflegung, Treibstoffe, Anlege- und Hafengebühren bezahlt. I.d.R. bleibt der Skipper außen vor, wird jedoch mit aus dieser Kasse nach alter Tradition verpflegt.

Nein, als Mitsegler benötigt man keinen Segelschein, dafür ist auf jedem Segelboot ein erfahrener Skipper bzw. eine erfahrene Skipperin als Schiffsführer anwesend.

Load More

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen