PAZIFIK von Panama nach Tahiti auf HALLBERG-RASSY 39 in kleiner Crew

2.800,00 €

Dieses Inserat melden
Processing your request, Please wait....

Additional Info

freie Plätze2
AbfahrthafenPanama
ZielhafenMarquesas - Französisch Polynesien - Tuamotos
an Bord am1.04.24
von Bord am4.05.24
TörnartÜberführung
BootstypSegelyacht
Segelkenntnissegute Segelerfahrung erforderlich
Zielgruppen Alterjedes Alter
Bordkassezzgl. weiterer Kosten für eine gemeinsame Bordkasse
Segeln in den MonatenApril, Mai

Törnplan

PAZIFIK- Blauwasser-Meilentörn von Panama zu den Marquesas und dann weiter nach Französisch Polynesien. Unsere VIKING ist eine ozeanerprobte, komfortable, gepflegte Hochseeyacht von HALLBERG-RASSY 39. Wir segeln im April-Mai 2024 in kleiner 2er- oder max. 3er-Crew von PANAMA 3800 Meilen durch den Pazifik bis zu den Marquesas, dann weiter nach Französisch Polynesien, Tahiti und in die Tuamotus. Es handelt sich um einen Überführungstörn, der auch als Meilentörn interessant sind.
Es sind Mitsegler willkommen, die bereits gute Segelerfahrung auch bei Nacht haben und aktiv an Bord in Navigation und Seemannschaft mitmachen wollen und können. Auch terminlich sollte eine gewisse Flexibilität vorhanden sein, denn es muss möglicherwiese auf ein passendes Wetterfenster in Panama gewartet werden.
Die Yacht VIKING ist eine gepflegte und perfekt ausgerüstete Hochseeyacht aus der renommierten Werft HALLBERG-RASSY: Mittelcockpit, 12,20m lang, 3,80m breit und 1,90m Tiefgang. 90 Quadratmeter Segelfläche, Volvo 55Ps Motor, Ausrüstung navigatorisch, seglerisch und sicherheitstechnisch komplett für die weltweite Fahrt.
Es sind 6 Kojen vorhanden, von denen aber nur maximal 4 belegt werden, denn wir segeln mit nur ZWEI Leuten (max 3) in der Crew. Dies ermöglicht den Crewmitgliedern viel Eigenaktivität in Navigation und Seemannschaft und dazu den Komfort eines großzügigen Platzangebotes auf 12 m Bootslänge. Detaillierte Beschreibung der Yacht und auch des Skippers auf http://www.sail-bretagne-atlantic.eu , dort „Unsere Yachten und Skipper“, Yacht VIKING.
Der Skipper YANN ist Voll-Kapitän der französischen Marine im Ruhestand, kennt alle Ozeane dieser Welt aus 35 Jahren Seefahrt auf Kriegsschiffen und Ausbildungsschiffen der Marine. Er hat zuletzt die Bark HERMIONE kommandiert, ein Nachbau einer Fregatte von 1780. Dort hat er im Laufe der Jahre mehr als 600 jungen Leuten aus aller Welt professionelle Seemannschaft nähergebracht. Yann spricht fließend englisch aber kein deutsch. Er ist ein sehr umgänglicher, zuverlässiger und ruhiger Skipper. Seit 3 Jahren segelt er nun im Ruhestand seine Yacht VIKING privat im Atlantik.
Website: https://www.sail-bretagne-atlantic.eu/unsere-yachten-und-skipper/viking-hallberg-rassy-39/
Kosten: 2800,-€ plus Bordkasse. Weitere Details unter http://www.sail-bretagne-atlantic.eu
E-mail: sail@biskaya.de Tel. 0033 6 70 77 65 98

Bootsdetails

Die Yacht VIKING ist eine gepflegte und perfekt ausgerüstete Hochseeyacht aus der renommierten Werft HALLBERG-RASSY: Mittelcockpit, 12,20m lang, 3,80m breit und 1,90m Tiefgang. 90 Quadratmeter Segelfläche, Volvo 55Ps Motor, Ausrüstung navigatorisch, seglerisch und sicherheitstechnisch komplett für die weltweite Fahrt.
Es sind 6 Kojen vorhanden, von denen aber nur maximal 4 belegt werden, denn wir segeln mit nur ZWEI Leuten (max 3) in der Crew. Dies ermöglicht den Crewmitgliedern viel Eigenaktivität in Navigation und Seemannschaft und dazu den Komfort eines großzügigen Platzangebotes auf 12 m Bootslänge. Detaillierte Beschreibung der Yacht und auch des Skippers auf http://www.sail-bretagne-atlantic.eu , dort „Unsere Yachten und Skipper“, Yacht VIKING.
Der Skipper YANN ist Voll-Kapitän der französischen Marine im Ruhestand, kennt alle Ozeane dieser Welt aus 35 Jahren Seefahrt auf Kriegsschiffen und Ausbildungsschiffen der Marine. Er hat zuletzt die Bark HERMIONE kommandiert, ein Nachbau einer Fregatte von 1780. Dort hat er im Laufe der Jahre mehr als 600 jungen Leuten aus aller Welt professionelle Seemannschaft nähergebracht. Yann spricht fließend englisch aber kein deutsch. Er ist ein sehr umgänglicher, zuverlässiger und ruhiger Skipper. Seit 3 Jahren segelt er nun im Ruhestand seine Yacht VIKING privat im Atlantik.
Website: https://www.sail-bretagne-atlantic.eu/unsere-yachten-und-skipper/viking-hallberg-rassy-39/

PAZIFIK- Blauwasser-Meilentörn von Panama zu den Marquesas und dann weiter nach Französisch Polynesien. Unsere VIKING ist eine ozeanerprobte, komfortable, gepflegte Hochseeyacht von HALLBERG-RASSY 39. Wir segeln im April-Mai 2024 in kleiner 2er- oder max. 3er-Crew von PANAMA 3800 Meilen durch den Pazifik bis zu den Marquesas, dann weiter nach Französisch Polynesien, Tahiti und in die Tuamotus. Es handelt sich um einen Überführungstörn, der auch als Meilentörn interessant sind.
Es sind Mitsegler willkommen, die bereits gute Segelerfahrung auch bei Nacht haben und aktiv an Bord in Navigation und Seemannschaft mitmachen wollen und können. Auch terminlich sollte eine gewisse Flexibilität vorhanden sein, denn es muss möglicherwiese auf ein passendes Wetterfenster in Panama gewartet werden.
Die Yacht VIKING ist eine gepflegte und perfekt ausgerüstete Hochseeyacht aus der renommierten Werft HALLBERG-RASSY: Mittelcockpit, 12,20m lang, 3,80m breit und 1,90m Tiefgang. 90 Quadratmeter Segelfläche, Volvo 55Ps Motor, Ausrüstung navigatorisch, seglerisch und sicherheitstechnisch komplett für die weltweite Fahrt.
Es sind 6 Kojen vorhanden, von denen aber nur maximal 4 belegt werden, denn wir segeln mit nur ZWEI Leuten (max 3) in der Crew. Dies ermöglicht den Crewmitgliedern viel Eigenaktivität in Navigation und Seemannschaft und dazu den Komfort eines großzügigen Platzangebotes auf 12 m Bootslänge. Detaillierte Beschreibung der Yacht und auch des Skippers auf www.sail-bretagne-atlantic.eu , dort „Unsere Yachten und Skipper“, Yacht VIKING.
Der Skipper YANN ist Voll-Kapitän der französischen Marine im Ruhestand, kennt alle Ozeane dieser Welt aus 35 Jahren Seefahrt auf Kriegsschiffen und Ausbildungsschiffen der Marine. Er hat zuletzt die Bark HERMIONE kommandiert, ein Nachbau einer Fregatte von 1780. Dort hat er im Laufe der Jahre mehr als 600 jungen Leuten aus aller Welt professionelle Seemannschaft nähergebracht. Yann spricht fließend englisch aber kein deutsch. Er ist ein sehr umgänglicher, zuverlässiger und ruhiger Skipper. Seit 3 Jahren segelt er nun im Ruhestand seine Yacht VIKING privat im Atlantik.
Website: https://www.sail-bretagne-atlantic.eu/unsere-yachten-und-skipper/viking-hallberg-rassy-39/
Kosten: 2800,-€ plus Bordkasse. Weitere Details unter www.sail-bretagne-atlantic.eu
E-mail: sail@biskaya.de Tel. 0033 6 70 77 65 98

Antworten